Das ProTicket VVK-Modul

Externe Vorverkaufsstellen können sich unkompliziert bei ProTicket über das Internet anmelden und Karten einfach verkaufen. Hier kommen neben den klassischen VVK-Stellen auch Reisebüros, Ticket-Shops, Buchhandlungen, Zeitungsverlage, Banken und Sparkassen oder andere Gewerbetreibende infrage.

Der Kartenvorverkauf erfolgt über VVK
den etablierten Vertriebsweg mit den
angebundenen ProTicket-Vorverkaufsstellen.
Das System wird von vielen Ticket-Shops,
zahlreichen Banken, Verkehrsvereinen und
Spielstätten eingesetzt.
Das Vorverkaufsstellen-Modul kann an
beliebig vielen Arbeitsplätzen z. B. zur
telefonischen Auftragsannahme eingesetzt werden.

Es verfügt hierzu über eine integrierte Auftrags- und Kundenverwaltung.