Skip to the content

Ticket-Vertrieb mit System!

Mit dem Ticketvertriebssystem von ProTicket ist es möglich, Ihre Tickets schnell, bequem und zu den günstigsten Konditionen zu verkaufen. Mittels individueller Einzelplatzbuchung im grafischen Saalplan in Echtzeit können Vorverkaufsstellen und Endkunden alle verfügbaren Tickets platzgenau buchen. Die Funktion der Kontingentierung ermöglicht den Verkauf von Tickets auch außerhalb des ProTicket-Systems und garantiert jederzeit den vollen Überblick über die verkauften Tickets zu behalten. Die integrierte Auftrags- und Kundenverwaltung bietet Veranstaltern vielfältige Möglichkeiten für ihr Marketing. Darüber hinaus beinhaltet das System die vollständige Einrichtung und Verwaltung Ihrer Abonnements und Jahreskarten. Auch ausführliche Berichte, Statistiken und Rapporte in Echtzeit stehen Ihnen ebenfalls standardmäßig zur Verfügung.

Tickets verkaufen war noch nie so einfach!

Aufgrund der klaren Benutzerführung und der übersichtlichen Struktur ist der sofortige Einsatz des Systems problemlos möglich. Die Anwenderfreundlichkeit zeichnet sich durch die Navigationsstruktur aus, die Sie durch die Anwendung leitet und eine selbsterklärende Benutzeroberfläche bietet. Dadurch ist die Bedienung sehr leicht und verständlich, sodass auch Unerfahrene das ProTicket-System ohne besondere Vorkenntnisse oder Schulungen bedienen können.

Ohne Investitionen

Um das ProTicket-System nutzen zu können, bedarf es auch keiner besonderen Systemvoraussetzungen. Ein handelsüblicher PC mit Internetanbindung und ein Standard-Din-A4-Drucker reichen bereits aus, um Veranstaltungen einzurichten und Eintrittskarten effizient verkaufen zu können. Es sind keine teuren Investitionen in Hard- oder Software nötig. Der Daten-Zugriff erfolgt über das Internet auf ein zentrales System, auf dem alle Daten in allen Stellen gleichermaßen zur Verfügung stehen. Unsere ProTicket Software ist eine browserbasierte Webanwendung, die mit jedem internetfähigen Microsoft-PC nutzbar ist, ohne dass Sie etwas downloaden oder installieren müssen. Zudem bietet das System einen schnellen Seitenaufbau und kurze Zugriffszeiten.

Weit vernetzt - gut erreichbar

Das ProTicket-System bietet Ihnen einen breiten Mix aus allen Vertriebswegen um das größtmögliche Spektrum an Kunden zu erreichen und die Tickets effektiv zu verkaufen. Sie können ohne zusätzlichen Aufwand sofort auf ein bestehendes Vorverkaufsstellennetz zurückgreifen mit über 800 an das ProTicket-System angebundenen Vorverkaufsstellen bundesweit. Außerdem bieten wir eine Telefon-Hotline an, über die uns die Ticketkäufer an 66 Stunden die Woche erreichen können. Auch über unsere Online-Shops werden mit steigender Beliebtheit Eintrittskarten gebucht. Wir bieten unser Endkundenportal, unsere ProfIT-Shops, ein Buchungsmodul, das Sie auf Ihre eigene Website integrieren können und unseren Facebook-Ticket-Shop als Online-Vertriebsmöglichkeiten an. Zusätzlich besteht die Möglichkeit mit dem Print@Home Verfahren das Ticket zuhause selber auszudrucken oder die mobile Ticketbuchung mit Hilfe von QR-Codes zu nutzen. Die Restkarten können an der Tages- und Abendkasse erworben werden.

Weltweit einsetzbar!

Die Zahl der Internetnutzer nimmt weiterhin rasant zu. Durch verbesserte Sicherheitstechnologien steigen auch die Akzeptanz und die Kaufbereitschaft der Internetnutzer. Mit dem für Karten-Käufer ausgerichteten System wird momentan eine täglich wachsende Zahl an Kundenaufträgen mit durchschnittlich 2,4 Tickets pro Auftrag abgewickelt. Der Anteil von Internet-Bestellungen des gesamten Ticketverkaufs mit dem ProTicket-System beträgt derzeit durchschnittlich 34,7% - Tendenz steigend. Von den Ticketbuchungen werden insgesamt 12,1% mit mobilen Endgeräten und 22,6% mit einem PC gebucht. Bei entsprechender Bewerbung und Anbindung eines Call-Centers beträgt der Anteil durchschnittlich 16,4%. 46,3% werden über Vorverkaufsstellenabgesetzt. Diese teilen sich nochmals auf in den Eigenverkauf des Veranstalters mit 21,2% und den Verkauf über externe Vorverkaufsstellen mit 25,1%. Die restlichen 2,6% der Tickets werden an den Tages- und Abendkassen vor Ort verkauft.

Natürlich sind diese Anteile immer abhängig von:

  • der Zielgruppe (Ältere bevorzugen VVK-Stellen / Jüngere bevorzugen mobile Buchung)

  • der Art der Veranstaltung (Beliebte Veranstaltungen, die schnell ausverkauft sind treiben den VVK in die Höhe / Tickets für mäßig besuchte Veranstaltungen werden auch an der Tages- und Abendkasse gekauft)

  • dem Ort der Veranstaltung (Open-Air-Veranstaltungen sind meist wetterabhängig, weshalb die Kunden sich kurzfristig für einen Besuch entscheiden und kurz vorher telefonisch reservieren oder direkt die Tages- und Abendkassen nutzen)

Abbildung eines Kuchendiagramms, dass die prozentualen Anteile der Vertriebswege des KulturPur Festes 2018 darstellt

Kostenlose Saalpläne

Die grafische Saalplanerstellung und die Hinterlegung aller für den Kartenvertrieb notwendigen Saalplanvarianten erfolgt kostenlos durch ProTicket. Für einen Großteil von Veranstaltungsorten in Deutschland wurden bereits Saalplanvarianten im System hinterlegt. Falls eine Spielstätte inklusive Saalplan Ihrer Wahl noch nicht bei uns eingerichtet sein sollte, wird der neue Saalplan für Sie von ProTicket erstellt. Die Grundvariante sowie alle erforderlichen Preisgruppenvarianten hinterlegen wir für Sie im System.

Das Rund-Um-Sorglos-Paket - Service wird bei uns groß geschrieben

ProTicket bietet einen kompletten, kundenorietierten Service für alle Lebenslagen, damit Sie mit Uns und unserem ProTicket-System rund-um zufrieden sind. Von der Einrichtung und Verwaltung, bis über den Vertrieb und die Abrechnung wird alles aus erster Hand übernommen: Von Uns! Aber wir kümmern uns auch um die Administration, Abwicklung, Inkasso und die Kontrolle des kompletten Kartenverkaufs, damit Sie sich sorglos auf Ihre Hauptaufgabe, die Veranstaltung, konzentrieren können. Sollten Sie Fragen, Probleme oder Anregungen haben oder bei der Anwendung des Systems Hilfe benötigen, können Sie uns telefonisch oder persönlich vor Ort montags bis freitags von 8.30 bis 20.00 Uhr und samstags von 9.00 bis 17.30 Uhr erreichen. Wir als Systementwickler und Systembetreiber sind genau der richtige Ansprechpartner für Sie und bieten direkten Hersteller-Support. Gerne können Sie sich auch in einer eigens für unsere Geschäftskunden erstellten, internen Schulung in unserer Niederlassung in Dortmund, ein eigenes Bild über die ProTicket-Möglichkeiten machen. Unsere weiteren Serviceleistungen finden Sie hier...

Einfache Integration in bestehende Backoffice-Lösungen / Schnittstellen

Durch den Einsatz von ".NET"-Webservices lässt sich das ProTicket-System einfach in bestehende Webseiten und Portale sowie Backoffice-Lösungen integrieren. Offene Schnittstellen (XML, SOAP und Webservices durch neuste .NET-Technologien) ermöglichen die Entwicklung eigener beliebiger Anwendungen sowie den Daten Import und -Export. Somit können Sie selber entscheiden, welche Daten in Ihr System eingepflegt werden sollen, bzw. welche Daten Sie in unserer Datenbank aufspielen möchten (z. B. zur Generierung von Berichten oder Abrechnungen). Mehr erfahren Sie unter Schnittstellen...

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung - 0231 / 5 891 892