Skip to the content

Ein lukratives Nebengeschäft

Reine Ticketshops sind aus den deutschen Innenstädten mehr oder weniger verschwunden, stattdessen hat sich der Verkauf von Tickets für Veranstaltungen in ein lukratives Nebengeschäft verwandelt, an dem nicht mehr nur einige wenige, sondern ganz viele teilnehmen. Wer möchte denn nicht zusätzlichen Umsatz erzielen, ohne großartigen Aufwand betreiben zu müssen?

Das ProTicket-System ist ganz darauf ausgerichtet, dass jeder Gewerbetreibende in den Vorverkauf für Veranstaltungen einsteigen kann.

Es locken 10% Vorverkaufsprovision pro verkauftes Ticket, ohne für die Nutzung unseres Systems Gebühren bezahlen zu müssen, da die Systemgebühr in Höhe von 0,50€ der Kartenkäufer trägt. Sie benötigen für die Verwendung unseres Systems auch keine tiefschürfende Branchenkenntnisse oder besonderes Equipment, da es eine browserbasierte Webanwendung ist, die auf jedem PC benutzt werden kann, ohne eine extra Software zu installieren. Der Daten-Zugriff erfolgt über das Internet auf ein zentrales System, auf dem alle Daten in allen Stellen gleichermaßen zur Verfügung stehen. Auch das fälschungssichere Kartenpapier stellen wir Ihnen kostenlos zur Verfügung. Das einzige was Sie dann noch tun müssen, ist das Ticket für den Kunden zu buchen und auf den Karten-Rohling zu drucken, fertig. 

Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie alles, was Sie brauchen, längst schon parat haben, ist also ziemlich hoch!

Machen wir einen kurzen Check.

Sie haben:

 

  • Öffentlich zugängliche Räumlichkeiten?

  • Regelmäßigen Kundenverkehr?

  • Einen Computer oder Laptop mit funktionierender Internetanbindung?

  • Einen handelsüblichen Drucker?

 

Wenn Sie diese Punkte abhaken können, sind Sie bereits voll und ganz für das Vorhaben Ticketverkauf mit dem ProTicket-System gerüstet und können

heute noch loslegen.

Abbildung einer exemplarischen Vorverkaufsstelle

Wichtige Vorteile des ProTicket-Systems für Vorverkaufsstellen

  • Kostenlose Anbindung und keinerlei Nutzungsgebühren
  • Mindestens 10 % Provision pro verkauftem Ticket
  • Intuitive Bedienung, klare Benutzerführung
  • Teilnahme an kostenintensiven Schulungen nicht erforderlich
  • Grafische Einzelplatzbuchung in Echtzeit
  • Integriertes Kassenmodul
  • Vergabe von Benutzer-Logins für jeden Mitarbeiter
  • Übersichtliche Berichte, Statistiken und Rapporte
  • Kompetente Betreuung durch die Geschäftskunden-Hotline von ProTicket

 

Anwender - Vorverkaufsstellen

  • Ticketshops
  • Verkehrsvereine
  • Geschäftsstellen von Medienverlagen
  • Reisebüros / Buchhandlungen / Banken / Hotels
  • Theaterkassen / Kulturämter
  • Alle Gewerbetreibenden mit Internet-Anschluss
Vorverkaufsstelle von ProTicket: Der Ticket-Shop in der Corso-Passage in Dortmund

Der Ticket Manager 12 – intuitiv bedienbar, leicht zugänglich

Mit unserer eigens entwickelten Software, dem Ticket Manager 12, buchen Sie Tickets für sämtliche im ProTicket-System eingerichteten Veranstaltungen. Die intuitive und selbsterklärende Bedienung ist klar verständlich. Sollte es doch einmal Schwierigkeiten oder technische Probleme geben, steht Ihnen die ProTicket-Geschäftskunden-Hotline mit Rat und Tat zur Seite. Einfach anrufen – bisher haben wir noch alles in den Griff bekommen!

Vielleicht haben Sie bisher gar nicht an die Möglichkeit gedacht, zusätzliche Umsätze in Form von Ticket-Verkäufen zu generieren. Doch nur weil es sich nicht um Ihr Hauptgeschäft handelt, sollten Sie sich diese Möglichkeit nicht entgehen lassen. Der Kartenvorverkauf für Veranstaltungen ist nicht nur für Touristen-Center interessant, sondern bietet sich für nahezu jedes Geschäft mit regelmäßigem Kundenverkehr an. Egal, ob Sie eine Buchhandlung, ein Reisebüro oder auch einen Kiosk Ihr Eigen nennen: Mit ProTicket können Sie Eintrittskarten für zahlreiche Veranstaltungen verkaufen. Mindestens 10 % Vorverkaufsprovision für jedes verkaufte Ticket sind Ihnen dabei sicher. Und das Beste: die Anbindung an das System ist zu 100 % kostenfrei. Sogar das fälschungssichere ProTicket-Kartenpapier liefern wir Ihnen ganz umsonst.

Warum wir so nett sind? Weil wir lokale Vorverkaufsstellen als wertvolle Partner im Ticketvertrieb betrachten. Viele Menschen nutzen nach wie vor gerne die Möglichkeit, Tickets für Veranstaltungen ganz direkt und analog zu erwerben. Um diese Möglichkeit anbieten zu können, sind wir auf lokale Partner angewiesen. Somit erfüllt diese Form der Zusammenarbeit alle Kriterien einer klassischen Win-Win-Situation: Wir erweitern unser Distributionsnetz, Sie erwirtschaften zusätzliche Gewinne über Kartenverkäufe.

Über 800 lokale Partner

Über 800 angebundene Vorverkaufsstellen bundesweit verkaufen bereits Tickets für Veranstaltungen mit dem innovativen ProTicket-Eintrittskartenvertriebssystem. Eine Übersicht über sämtliche Vorverkaufsstellen, sortierbar nach Städten und Gebieten finden Sie unter www.vorverkaufsstellen.info

Innerhalb dieser Karte können Sie sich die Verteilung der Vorverkaufsstellen in einen von Ihnen gewünschten Gebiet ansehen.
Einen Link zu einer Liste der angebundenen Vorverkaufsstellen finden Sie oberhalb der Kartenansicht.

Haben wir Sie überzeugt?

Dann registrieren Sie sich heute noch als ProTicket Vorverkaufsstelle und profitieren Sie schon mit dem ersten verkauften Ticket von der lukrativen Vorverkaufsprovision. Die Anbindung zur ProTicket-Vorverkaufsstelle durchlaufen Sie in wenigen Schritten.

In wenigen Schritten durchlaufen Sie die Anbindung zur ProTicket-Vorverkaufsstelle

Unter www.proticket.de/vvk klicken Sie auf den orangenen Login-Screen und anschließend auf "neu registrieren". Folgen Sie den Anweisungen und tragen Sie Ihre Stammdaten in die Eingabemaske ein.

Drucken Sie den Vertrag zwei- und das SEPA-Firmenlastschriftformular dreimal aus. (ein Formular ist für die Bank, ein Formular für uns und ein Formular für Sie). Unterschreiben Sie alle Formulare und lassen Sie anschließend die SEPA-Firmen-Lastschriftformulare von Ihrer Bank abstempeln.

Nachdem uns die von Ihnen unterschriebenen Verträge und das von der Bank gegengezeichnete SEPA-Firmenlastschriftformular vorliegen, schalten wir Sie für das ProTicket-System frei. Anschließend senden wir Ihnen den von uns gegengezeichneten Vertrag sowie Kartenrohlinge und Instruktionen zur Nutzung des ProTicket-Systems zu. Nach Erhalt der Unterlagen kontaktieren Sie uns bitte und führen unter Anleitung eine Testbuchung mit anschließendem Kartenausdruck durch.

JETZT direkt online als ProTicket VVK-Stelle registrieren!

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung - 0231 / 5 891 892